Berufsverband Forum Downloads Kontakt Login English

BVK Extra Jour fixe München

BVK, 01.12.2016


Zum adventlichen Extra-Jour fixe München am 13.12.2016 lädt der BVK seine Mitglieder und interessierte KamerakollegINNen und Coloristen sehr herzlich ein:

"Weißes Bräuhaus Berg am Laim"
Baumkirchner Str. 5, 81673 München
"Aventinus-Stüberl"

am Dienstag, den 13.12.2016
von 19-23 Uhr.

Viele Neuigkeiten aus dem BVK und der Branche, Diskussionspunkte, die uns bewegen, Rückblick auf 2016 und Ausblick auf 2017, Jasmintee vielerlei Färbungen ;-) und einkleines bayerisches Buffet...

Kommet zu Hauf - steht halt um 18 Uhr auf !!

B V K - gemeinsam geht was!






Marburger Kameragespräche / Kamerapreis 2017: Luca Bigazzi

BVK, 29.11.2016


Die Kameragespräche 2017 mit Luca Bigazzi, einem der Meister des zeitgenössischen italienischen Kinos, vereinen zahlreiche Filme mit Vorträgen und Diskussionen an zwei Tagen - 03.03. und 04.03.2017. Zudem wird am 04.03.2017 (Samstagabend) im eindrucksvollen Ambiente der historischen Aula der Universität Marburg der Marburger Kamerapreis 2017 verliehen.

Weitere Informationen:
MARBURGER KAMERAPREIS 2017

Der BVK ist von Beginn an Mitveranstalter der Marburger Kameragespräche und mit dem Kollegen Rolf Coulanges auch in der Preisträger-Findungskommission vertreten.

Unsere alte Facebook Gruppe wird gelöscht ... es gibt was Neues!

Jakob Ebert, 25.11.2016

Hallo zusammen,
unsere alte BVK Gruppe wird in Kürze gelöscht.
Falls Ihr in dieser Gruppe seid, verlasst sie bitte und wechselt zur neuen und offiziellen BVK Facebook Seite ... hier gibts Altbewährtes und viel viel Neues!

https://www.facebook.com/germansocietyofci...s/ />

Gruß,
Jakob Ebert

ROSCO neues Fördermitglied des BVK

BVK, 23.11.2016

Mit großer Freude dürfen wir bekanntmachen, dass ROSCO seit Kurzem die berufsverbandliche Arbeit des BVK als Fördermitglied unterstützt.

Das Unternehmen stellt sich, wie folgt, vor:

"Founded in 1910 and celebrating 107 years in business, Rosco is a leader in products for the entertainment, film & television industries. Best ... weiterlesen ...

Preise auf dem 24. Camerimage Festival

Hans Albrecht Lusznat, 20.11.2016




Am Samstag wurden zum Abschluss des 24. Camerimage Filmfestivals in Bydgoszcz die Preise (Der Frosch) vergeben. Michael Chapman (Raging Bull, Taxi Driver, Gostbuster II) war der diesjährige Preisträger des Lifetime Achivement Awards.



... weiterlesen ...

Camerimage 2016 mit Wajda`s Afterimage eröffnet

Hans Albrecht Lusznat, 13.11.2016



Jessica Lange erhält den Krzysztof Kieslowski Award und zeigt Fotos in einer Ausstellung

Am Samstag dem 12.November wurde in Bydgoszcz zum 24. Mal das Camerimage Filmfestival mit Andrzej Wajda`s letztem Film Afterimage eröffnet. Im Wettbewerb stehen Filme von prominenten Kollegen wie Pawel ... weiterlesen ...

Ausstellungseröffnung "Menschenskinder" an der Bayerischen Akademie für Fernsehen und Jour Fix des BVK München

, 09.11.2016



Kirmes in Krefeld 1972

Aus der Eröffnungsrede von Michael Koetzle:
Nehmen wir diese Rummelszene, übrigens eines meiner Lieblingsbilder aus der frühen Zeit, mehrere Wohnwagen links und rechts, zwei VW Käfer in der Mitte, die belegen, dass wir uns zeitlich in den ... weiterlesen ...

ARRI Academy - Hands-on Training

Johannes Kirchlechner, 03.11.2016

Erweiterte Look-Workflows für ALEXA SXT, ALEXA Mini und AMIRA

Die ARRI Academy bietet im Dezember zwei hochwertige Hands-On Trainigs mit Zertifizierung an. Beide Trainings umfassen je zwei Tage und werden von unserem Kollegen Florian Rettich BVK geleitet.

BVK-MITGLIEDER ERHALTEN EINEN RABATT VON 20%!
(Bitte einfach in der Geschäftsstelle ... weiterlesen ...

Codes für die Berlinale 2017

BVK, 02.11.2016

Ab sofort können bei unserem Kollegen, Peter Arnold, wieder Codes für die Online-Akkreditierung zur Berlinale angefragt werden (via E-mail, ausschließlich von BVK-Mitgliedern!).

Leider ist die Zahl der Codes begrenzt, daher empfehlen wir, Euch bei Interesse baldmöglichst um einen Code zu bemühen. Die online-Akkreditierung für Verbandsmitglieder ist bis zum 15. Dezember 2016 möglich.

Peter Arnold freut sich auf Eure freundliche E-Mails, mit Euren korrekten Kontaktdaten: peterarnold@kinematografie.org

PS: Vielen Dank, Peter, daß Du das wieder für uns organisierst!!!

Vereinbarung zwischen ARD und der Produzentenallianz

Michael Schallon, 25.10.2016

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
es gibt Hoffnung ..............

Der Artikel von Steffen Schmidt-Hug informiert über die stattgefundenen Verhandlungen zwischen der
Produzentenallianz und den ARD-Anstalten. Siehe Link:

Realistischer Kalkulieren

Quelle: out takes, Der Blog der Film- und Fernsehbranche

Michael Schallon

Offener Brief an die Ministerpräsidenten der Länder

BVK, 25.10.2016

Der BVK - Berufsverband Kinematografie e.V. unterstützt die von fairTV vorgetragenen Forderungen im Interesse leistungsgerechter Bezahlung und angemessener Vorsorgemöglichkeiten der MitarbeiterInnen an Film- und TV-Produktionen. In einem offenen Brief appelliert fairTV - zusammem mit der Vereinigung der "Filmschaffenden" und dem BVK - an die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder, den Rundfunkbeitrag unverändert zu belassen und nicht um lediglich symbolische wenige Cent abzusenken. Dies wäre ein falsches Signal.

GVR Kino des BVK wird genutzt

BVK, 20.10.2016

Ihr Lieben,

die im März 2013 in Kraft getretene GVR Kino (Gemeinsame Vergütungsregel für Kinofilme) des BVK, welche mit der bedeutendsten deutschen Kinofilmproduktion CONSTANTIN Film Produktion GmbH abgeschlossen wurde, ist nach Kenntnis des BVK mittlerweile in zahlreiche Verträge mit DoP (auch solchen, die nicht Mitglied im BVK sind - ... weiterlesen ...

Wir Kreative! - Das Selbstverständnis einer Branche

Hans Albrecht Lusznat, 19.10.2016

Ein Buch von Lisa Basten


Josef Beuys 1972 bei Diskussion, Foto by Hans Albrecht Lusznat

Jeder Mensch ist ein Künstler!, hat Joseph Beuys in den 70er Jahren propagiert und damit vielleicht einen Trend gespürt oder losgetreten, der in diesen Tagen zu ... weiterlesen ...

Lebendige Foto- und Filmgeschichte in Deidesheim

BVK, 12.10.2016




Ein gleich 6-faches Julbiläum wurde am 8.10.2016 im Deutschen Film- + Fototechnik Museum (DFTM) in Deidesheim begangen. Da der BVK institutionelles Mitglied des Trägervereins ist, war der Verband mit drei Personen eingeladen, die Jubiläumstagung mitzuverfolgen. Tagung Deidesheim

Neben ... weiterlesen ...

Protokoll der Jahreshauptversammlung 2016 in Berlin

BVK, 29.09.2016

Das Protokoll (inkl. aller Anlagen) der letzten Jahreshauptversammlung 2016 in Berlin ist ab sofort für eingeloggte Mitglieder unseres Verbandes im Download-Bereich der BVK-Website zu finden.

Wir würden uns freuen, wenn Ihr Zeit zum Durchlesen findet.

Buchempfehlung: "Wir Kreative! Das Selbstverständnis einer Branche"

BVK, 29.09.2016

Eine hochinteressante berufssoziologische Publikation der Medienwissenschaftlerin Lisa Basten aus Berlin, befaßt sich in sehr gut und verständlich lesbarer Form mit den Zuständen und Arbeitsbedingungen unserer Branche. Die Lektüre klärt gleichermaßen auf, wie sie auch erschüttert.

Wer das, was man selbst in unserem Berufsfeld erlebt, abstrahiert und wissenschaftlich fundiert bestätigt haben möchte, dem sei dieses Buch empfohlen. Das Buch kann man im Frank & Timme Verlag erwerben. Ein Gespräch mit Lisa Basten auf kress.de kann man hier lesen.

Mitgliederversammlung des BVK in München

BVK, 24.09.2016

Am 22. Januar 2017 findet - nach einem sicher spannenden Thementag - die Mitgliederversammlung des BVK in einem der ältesten Münchener Gasthäuser statt, dem "Alten Wirt" in Moosach. Im großen Saal des "Alten Wirt" wird berichtet, diskutiert und abgestimmt - bei deftiger bayerischer Küche... Wir hoffen, daß sich viele der stimmberechtigten Mitglieder einfinden!

Vor Weihnachten werden allen Stimmberechtigten die Unterlagen zur Mitgliederversammlung zugehen. Wer nicht kommen kann, möge dann bitte auf dem Formblatt seine Stimme übertragen !!

Heute schon vormerken: 21.-22. Januar 2017 MÜNCHEN !!

BVK-Vorstandssitzung zur JHV in München

Michael Neubauer, 24.09.2016

Die Vorstandssitzung zur Jahreshauptversammlung in München 2017 findet am Freitag, den 20.01.2017, von 18-23 Uhr statt. Der genaue Ort wird noch bekanntgegeben.

B V K - Berufsinteressen verlangen Konzentration

BVK-Thementag im FGV-Studio München

BVK, 24.09.2016

Zu einem BVK-Thementag lädt der BVK seine Mitglieder und andere Interessierte am 21.01.2017 in das Studio des Fördermitglieds FGV Schmidle in München. Von 11-18 Uhr werden vier unterschiedliche Themenfelder angeboten, in denen sich die Teilnehmer weiterbilden können. Firmenmitglieder und persönliche Mitglieder des Berufsverbandes bieten zahlreiche Vorträge, Präsentationen und Hands-on-Möglichkeiten an. Ab 18 Uhr findet auch der Jahresempfang des BVK im Studio statt, zu dem noch weitere externe Gäste erwartet werden.

Anmeldungen zum Thementag am 21. Januar 2017 sind ab Mitte Dezember über die BVK-Geschäftsstelle per EMail möglich:
Stichwort THEMENTAG BVK

NEUES auf der Cinec 2016 gesehen:

Hans Albrecht Lusznat, 20.09.2016



Martin Waitz, unten der Assistentenmonitor mit Touchscreen, rechts die Kamera mit 3D Einheit, darunter das elektronische Massband mit der Entfernungsanzeige

Schärfenzieh-Hilfen bis zum Autofocus
Seit Jahren gibt es immer wieder Versuche, das Schärfeziehen zu automatisieren oder zumindest durch Messysteme intelligent zu unterstützen, ... weiterlesen ...

Cinec Awards verliehen

Hans Albrecht Lusznat, 19.09.2016




10 Auszeichnungen wurden am 18. September in der Residenz für technische Innovationen in sieben Kategorien aus verschiedenen Bereichen unter 41 Einreichungen verliehen.

1. Lighting Engineering
Arnold & Richter Cine Technik für
Kommentar der Jury: Das ARRI SkyPanel ist ... weiterlesen ...

GVR des BVK mit ProSiebenSat.1

BVK, 17.08.2016

Berufsverband Kinematografie vereinbart Gemeinsame Vergütungsregeln mit ProSiebenSat.1 TV Deutschland

Unterföhring, 17. August 2016
Zügige und konstruktive Gespräche: Der Berufsverband Kinematografie e.V. (BVK) hat sich mit der ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH auf Gemeinsame Vergütungsregeln (GVR) gemäß 36 Urheberrechtsgesetz verständigt. Damit haben der Berufsverband der freischaffenden, bildgestaltenden Kameraleute und die ... weiterlesen ...

Neue interessante Versicherungsmöglichkeiten

BVK, 30.07.2015

Um BVK-Mitgliedern adäquate Versicherungsmöglichkeiten in den Bereichen Berufs-/Betriebshaftpflicht, Privathaftpflicht und Berufsunfähigkeit/Existenzschutz zu bieten, möchten wir Euch nach einiger Recherche neue Angebote vorstellen. Der BVK vermittelt selbst keine Versicherungen, man wende sich bei Interesse direkt an den Anbieter.

Wer sich als Mitglied einloggt, kann im Bereich AKTUELLES unter dem Stichwort "Versicherung" weitere Informationen finden.